Zurück zum Seitenanfang

Pressearchiv

Wittlager Kreisblatt vom 13.11.2013

Wasserwerk Bohmte wird saniert

Anlage zurzeit vom Netz genommen - Versorgung ist sichergestellt


Wasserwerk Hunteburg außer Betrieb

Der Wasserverband Wittlage muss das Wasserwerk Hunteburg wegen dringender Wartungsarbeiten am Montag den 15.04.2013 für ca. drei Wochen außer Betrieb nehmen. 

In diesem Zeitraum wird ein Filterkessel der Oxidationsstufe der Aufbereitungsanlage saniert. Das Filtermaterial wird aus dem Kessel abgesaugt, die Filterdüsen im Kesselboden ausgebaut und erneuert. Im Anschluss wird neues Filtermaterial entsprechend des Schüttplanes eingefüllt.

Im gleichen Zeitraum wird auch die Belüfungsleitung umgebaut und der Förderbrunnen II A gewartet. Nach einer Einfahrphase des Filterkessels wird die Anlage voraussichtlich ab der
19. KW wieder mit konstanten Werten arbeiten und die Versorgung mit Trinkwasser vom Wasserwerk Hunteburg wieder möglich sein. 

Die Trinkwasserversorgung der angeschlossenen Haushalte und Gewerbebetriebe wird während der Dauer der Wartungsarbeiten über die Wasserwerke Harpenfeld (hart: 29° dH, 5,20 mmol/l) und Engter-Niewedde (hart: 17° dH, 3 mmol/l) sichergestellt. 

Wir bitten Sie, Ihre Haushaltsgeräte (Geschirrspülmaschine, Waschmaschine usw.) entsprechend einzustellen.

Wittlager Kreisblatt vom 11.04.2013

Wartungsarbeiten im Wasserwerk Hunteburg

"Stiftung Warentest zu Leitungswasser"

"Streng kontrolliert und gnadenlos preiswert"

Wittlager Kreisblatt vom 19.06.2012

"Priorität für Trinkwasserschutz"

Rahmenvertrag zwischen dem Land und der Kooperation Wittlage/Melle

Wichtige Mitteilung für Kunden im Versorgungsgebiet Büscherheide

Die Information betrifft alle Kunden im Versorgungsgebiet Büscherheide,

die über die Stadtwerke Preußisch Oldendorf versorgt werden.

Wichtig für das gesamte Wittlager Land

Neue Förderbrunnen im Trinkwassergewinnungsgebiet

Harpenfeld fertiggestellt

Verbandsvorsteher Helmut Wilker offiziell verabschiedet

Zum Erfolg maßgeblich beigetragen

Online-Formulare
Anschrift

Wasserverband Wittlage
Im Westerbruch 67
49152 Bad Essen


Geschäftsführer: Uwe Bühning

Kontakt

Telefon +49 5472 9443-0
Fax +49 5472 9443-30
E-Mail wv-wittlage@i-like-no-spam.uhv70.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 7:30 - 16:30 Uhr
Freitag 7:30 - 12:00 Uhr