Zurück zum Seitenanfang

Fachkraft für Abwassertechnik

Wir reinigen in 8 Kläranlagen ca. 4,0 Mio. m³ Abwasser für 54.000 Einwohner im Verbandsgebiet.

Damit das auch in der Zukunft wasserklar läuft, braucht der Wasserverband Deine Unterstützung und bietet Dir eine Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik an.

Dein Aufgabenbereich

Die Inhalte der Ausbildung sind vielseitig und erstrecken sich über:

  • Tätigkeiten im Außenbereich der Kläranlagen
  • Arbeiten im Labor (Durchführung von Analysen und Tests zur Prozess- und Qualitätskontrolle)
  • Instandhaltung der Kanalsysteme
  • Überwachung, Steuerung und Dokumentation der Abläufe in unseren Entwässerungsnetzen sowie bei der Abwasser- und Klärschlammbehandlung
  • Überwachung der Reinigung des Abwassers in den mechanischen, biologischen und chemischen Reinigungsstufen
  • Inspizierung, Reinigung und Wartung von Rohrleitungssystemen, Schächten und anderen Anlagenteilen

Deine Qualifikation

  • Realschulabschluss
  • Interesse an Naturwissenschaften, Mathe und Technik
  • hohe Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kooperationsfähigkeit und Teamgeist
  • Spaß am Umgang mit Menschen

Noch Fragen?

Dann ruf bitte an: Personalabteilung, Frau Melanie Kösterke, +49 5472 9443-26

Weitere Informationen zu Berufen und Ausbildungen in der Wasserwirtschaft findest Du auf:

www.ihk.de
www.berufenet.de

Wasserverband Wittlage - Fachkraft für Abwassertechnik
Wasserverband Wittlage - Fachkraft für Abwassertechnik
Anschrift

Wasserverband Wittlage
Im Westerbruch 67
49152 Bad Essen


Geschäftsführer: Uwe Bühning

Kontakt

Telefon +49 5472 9443-0
Fax +49 5472 9443-30
E-Mail wv-wittlage@i-like-no-spam.uhv70.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 7:30 - 16:30 Uhr
Freitag 7:30 - 12:00 Uhr