Zurück zum Seitenanfang

Tiefbaufacharbeiter (Schwerpunkt Rohrleitungsbau)

Auf unseren Baustellen in den Bereichen Tiefbau, Wasserver- und Abwasserentsorgung erhälst Du bei uns in den ersten 24 Monaten alles, um den Abschluss als Tiefbaufacharbeiter, Fachrichtung Rohrleitungsbau zu erreichen. 

Anschließend kannst Du im 3. Ausbildungsjahr die Spezialisierung zum Rohrleitungsbauer absolvieren.

Dein Aufgabenbereich

  • Verlegung von Rohrleitungen nach Lage, Höhen sowie Verlegeplänen
  • Herstellung sowie die Wiederverfüllung von Rohrgräben und Baugruben
  • Herstellung der Rohrleitungssysteme aus Stahl, Gusseisen, Beton oder Kunststoff

Deine Qualifikation

  • guter Haupt-, bzw. Realschulabschluss
  • Interesse an Mathematik und Technik
  • hohe Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kooperationsfähigkeit und Teamgeist

Noch Fragen?

Dann ruf bitte an: Personalabteilung, Frau Melanie Kösterke, +49 5472 9443-26

Weitere Informationen zu Berufen und Ausbildungen in der Wasserwirtschaft findest Du auf:

www.ihk.de
www.berufenet.de

Tiefbaufacharbeiter im Rohrleitungsbau
Tiefbaufacharbeiter im Rohrleitungsbau
Anschrift

Wasserverband Wittlage
Im Westerbruch 67
49152 Bad Essen


Geschäftsführer: Uwe Bühning

Kontakt

Telefon +49 5472 9443-0
Fax +49 5472 9443-30
E-Mail wv-wittlage@i-like-no-spam.uhv70.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 7:30 - 16:30 Uhr
Freitag 7:30 - 12:00 Uhr