Windkraft

Der Wasserverband Wittlage betreibt seit dem Jahr 2014 eine Windenergieanlage im Windpark Bad Essen-Brockhausen.

Auch hier legen wir großen Wert auf energetische Effizienz und reduzieren mittels Eigenenergieerzeugung die Einkaufskosten der Stromenergie des Wasserverbandes.

Gleichzeitig leisten wir einen ökologischen Beitrag, denn Wind ist ein sauberer, erneuerbarer Rohstoff, der in Zukunft immer mehr an Bedeutung gewinnt. Bei der Stromerzeugung werden keine Schadstoffe ausgestoßen und die Emissionsbelastung der Umwelt ist als äußerst gering einzuschätzen.

Anschrift

Wasserverband Wittlage
Im Westerbruch 67
49152 Bad Essen


Geschäftsführer: Uwe Bühning

Kontakt

Telefon +49 5472 9443-0
Fax +49 5472 9443-30
E-Mailwv-wittlage@i-like-no-spam.uhv70.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 7:30 - 16:30 Uhr
Freitag 7:30 - 12:00 Uhr